Energiemanagement im
Einzel­handel 2020

25. und 26. November 2020, Köln

Die globale Klimakrise schärft den Blick für die existenzielle Relevanz von nachhaltigem Energie- und Ressourcenmanagement als Grundlage für eine zukunftsfähige Unternehmensführung.
Die Ausschöpfung technologischer Möglichkeiten allein genügt nicht, um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen. Gibt es transformative Organisationsentwicklungsprozesse, die dieser systemrelevanten Aufgabe gewachsen sind? Welche innovativen Technologien und Konzepte können auf diesem Weg unterstützend wirken?

Die Ausschöpfung technologischer Möglichkeiten allein genügt nicht, um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen. Welche Organisationskonzepte und innovativen Technologien können auf diesem Weg unterstützend wirken?

Highlights 2019

Die Referenten 2019

Programm 2019

 

Klicken Sie sich hier durch unser Programm für 2019.

Abendveranstaltung

Feierliche Abendveranstaltung mit Award-Verleihung im Kaiser-Wilhelm Bad im Hotel Stadtpalais.

Moderation

Prof. Jörg Probst
Menschen und Unternehmen GmbH

Videorückblick 2018

Teilnehmerstimmen

Wir freuen uns über eine aktuelle Teilnehmerbewertung auf Ekomi von:

„Der Energiemanagement Kongress des EHI gibt mir regelmäßig wichtige Lösungsansätze für die wichtigen Themen in unserem Unternehmen.“

„Sehr aufschlussreiche und interessante Vorträge. Guter Querschnitt der Branchenbeteiligten bei den Teilnehmern.Tolle Möglichkeiten um sein Netzwerk zu erweitern und zu pflegen.“

alle Ekomi-Bewertungen

Die Referenten 2019

Sascha Beckers

Sascha Beckers

real

Abteilungsleiter Technisches Facility Management Strategie & Immobilien

Stella Eichhorst

Stella Eichhorst

Alnatura Produktions- und Handel

Bereichsverantwortliche Recht und Nachhaltigkeit

Julia Repenning

Julia Repenning

Öko-Institut

stellvertretende Leiterin der Abteilung Energie

Claudio Rizza

Claudio Rizza

E. Breuninger

Head of Facility Management

Unsere Partner